Fairwandel-Aktionstag der IG Metall

Heute sicherten wir den Fairwandel-Aktionstag der IG Metall sanitätsdienstlich ab. 10.000 Metaller*innen waren nach Stuttgart gekommen um für einen sozialverträglichen Wandel in der Matallindustrie zu demonstrieren. Dabei stellte IG Metall Bezirksleiter Roman Zitzelsberger gleich in seiner Eröffnungsrede klar, dass die IG Metall weder den Klimawandel leugnet, noch Faschist*innen auf ihrer Demonstration willkommen sind. Die IG Metall sei niemand, die sich vor dem Wind des Wandels verstecke, sondern baue dann lieber Windmühlen. Neben mehreren Betriebsrats- und JAV-Vorsitzenden kam im weiteren Verlauf der Veranstaltung auch ein Redner von Fridays for Future zu Wort. Er betonte, dass Klimaschutz und der Erhalt von Arbeitsplätzen kein Widerspruch seien. Fridays for Future fordere Klimagerechtigkeit für alle. Zu Beginn und Ende wurde das Programm von einer Liveband untermalt, die bei strahlendem Sonnenschein Stimmung in den Stadtgarten brachte.


Menschenkette zur Tarifrunde 2021

Heute sicherten wir bei schönem Wetter die Menschenkette der IG Metall Stuttgart zur Tarifrunde 2021 in Stuttgart ab. Die Menschenkette erstreckte sich zwischen Porsche in Zuffenhausen und Bosch in Feuerbach.

Wir finden: Das Konzept einer Menschenkette mit Abstand und Maske überzeugt angesichts der Covid-19 Pandemie.

Wir mussten keine Patient*innen versorgen.


Absicherung der IG Metall Demonstration gegen den Arbeitsplatzabbau bei Mahle

Aktuell sichern wir die Demonstration der IG Metall Stuttgart gegen den Arbeitsplatzbau bei MAHLE ab. Trotz 38°C haben sich sehr viele Beschäftigte eingefunden, um für ihre Rechte einzustehen. Wir wünschen den Beschäftigten viel Kraft und Stärke in diesen schweren Zeiten. Stellenabbau ist ein Thema, welches die Menschen direkt an ihrer Existenz berührt, daher haben wir heute auch wieder jemanden von unserem Team für psychosoziale Notfallversorgung dabei.