0170 / 831 831 5 kontakt@demosanitaeter.com

Schlagwort: Unterstützung

Jetzt für die Demosanitäter spenden!

+++ Bitte teilen und weiter verbeiten! +++

Im Jahr 2019 haben wir als Demosanitäter*innen der Sanitätsgruppe Süd-West e.V. so viele Demonstrationen wie seit vielen Jahren nicht mehr betreut. Auch in diesem Jahr scheint es so weiter zu gehen. Die aktuelle gesellschaftliche Lage bewegt offensichtlich viele Menschen dazu ihr Grundrecht auf Versammlungsfreiheit wahrzunehmen. Um so wichtiger ist es eine medizinische Betreuung auf diesen Versammlungen sicherzustellen.  Medizinisches Material und Ausrüstung kosten leider viel Geld. Unsere Einsätze vom Geldbeutel der Veranstalter*innen abhängig zu machen, ist für uns keine Option.

Daher brauchen wir als rein ehrenamtliche, spendenfinanzierte Organisation eure Hilfe. Besonders wichtig sind für uns regelmäßige kleine Zuwendungen die uns Planungssicherheit geben. Dies geht per Dauerauftrag oder Einzugsermächtigung ( https://demosanitaeter.com/wp-content/uploads/2019/10/Einzugserma%CC%88chtigung.pdf ).

Unser Spendenkonto:
Sanitätsgruppe Süd-West e.V.
IBAN DE92 6009 0100 0524 5980 02
BIC VOBADESS (Volksbank Stuttgart eG)
Verwendungszweck: Spende

Als gemeinnützige Organisation können wir Spendenbescheinigungen für die Steuer ausstellen. Dafür bitte eine Mail mit Name, Betrag und Adresse an kontakt@demosanitaeter.com .

Jetzt Unterstützer*in der Demosanitäter werden und uns bei der Miete helfen!

In den letzten Jahren haben wir unsere kleine Organisation erfolgreich Stück für Stück aufbauen können. Nun steht die Sanitätsgruppe Süd-West e.V. vor ihrer nächsten Herausforderung. Viel notwendiges Equipment hat sich angesammelt und die Anzahl der aktiven Mitglieder ist ebenfalls gestiegen. Aktuell wird das Material immernoch bei Einzelnen zuhause gelagert, was bei zunehmender Menge und schlechter Erreichbarkeit für die anderen Aktiven zunehmend zum Problem wird. Die Lösung ist theoretisch einfach: Wir brauchen Räumlichkeiten, in den wir unser Material lagern, uns treffen und an der Ausrüstung arbeiten können (z.B. Rucksäcke checken). Doch wir kennen es alle. Die Mieten in Stuttgart sind teuer. Daher sind wir auf eure Hilfe angewiesen.

Wie könnt ihr uns konkret dabei unterstützen?
Ganz getreu dem Motto “Auch Kleinvieh macht Mist.” wollen wir mit vielen kleinen, regelmäßigen Spenden gemeinsam die notwendigen Finanzen für diese wichtige Infrastruktur aufbringen: Entweder mit regelmäßigen Spenden per Einzugsermächtigung (Diese könnt ihr hier downloaden, ausfüllen und an uns schicken: https://demosanitaeter.com/wp-content/uploads/2018/04/Einzugserma%CC%88chtigung.pdf ) oder per Dauerauftrag ( IBAN DE92 6009 0100 0524 5980 02, BIC VOBADESS, Volksbank Stuttgart eG, Verwendungszweck: Spende ). Spenden an unseren gemeinnützigen Verein sind steuerlich absetzbar. Spendenbescheinigungen werden von uns gerne auf Nachfrage ausgestellt.

Wir danken euch schonmal im Vorraus für eure Hilfe und werden euch hier berichten, wenn wir eine Räumlichkeit gefunden haben.

Wir bedanken uns bei Überdosis

Seit über einem Jahr wirbt die Punkband Überdosis nun schon auf ihren Konzerten um Unterstützung für unsere Arbeit. Dafür möchten wir uns herzlich bei ihnen bedanken. Erst durch solche Unterstützung wird unser Engagement möglich und kann weiter ausgebaut werden.

Auch musikalisch können wir die Konzerte nur empfehlen. Vielleicht sieht man sich auf dem Nächsten!