0170 / 831 831 5 kontakt@demosanitaeter.com

Schlagwort: Querdenken

Wasserwerfereinsatz bei Protesten gegen Querdenken in Frankfurt

Heute sicherten wir zusammen mit den Autonomen Demosanitäter*innen aus Frankfurt, die Proteste gegen die von Querdenken organisierte “Corona-Leuger” Demonstration in Frankfurt am Main ab. Im Verlauf ging die Polizei mehrfach mit Wasserwerfer und Schlagstöcken gegen die Gegendemonstrant*innen vor. Insgesamt mussten heute 25 Patient*innen versorgt werden, die Mehrzahl mit chirurgischen Verletzungen durch Polizeimaßnahmen.

Wir bedanken uns bei den Autonomen Demosanitäter*innen für die gute Zusammenarbeit.

“Klare Kante gegen Rechts” – Einsatz bei Kundgebung gegen “Querdenken711”

Mit ausreichend Abstand und Masken versammelten sich am heutigen Samstag eine dreistellige Zahl Teilnehmer*innen im Kurpark von Bad-Cannstatt, um rechten Verschwörungstheoretikern nicht das Feld zu überlassen. Eine Reihe von Organisationen, darunter auch Ver.di und die Linkspartei, hatten unter dem Motto “Solidarität. Freiheitsrechte. Klare Kante gegen Rechts.” zu der Kundgebung aufgerufen, die nicht nur als Gegenprotest zur “Querdenken711”-Kundgebung auf dem Cannstatter Wasen fungierte, sondern auch eigene Themen setzte und insbesondere die aktuelle Situation von vielen Beschäftigten hervor hob.

Die Sanitätsgruppe Süd-West e.V. begleitete die Kundgebung sanitätsdienstlich, musst aber nicht tätig werden. Besonders freute uns, dass sich fast alle Teilnehmer*innen äußerst vernünftig verhielten. Abstandsregeln und das Tragen von Masken erschienen wie selbstverständlich.