Einsatz bei #RheinmetallEntwaffnen

Heute war unser Team über 12 Stunden bei den antimilitaristischen Protesten von #RheinmetallEntwaffnen im Einsatz. Das Bündnis hatte zu insgesamt 3 Blockaden gegen den Rüstungskonzern aufgerufen, die u.a. von uns seit 6 Uhr in der Früh sanitätsdienstlich abgesichert wurden. Dabei versorgte unser Team insgesamt 8 Patient*innen (5x chirurgisch, 3x internistisch).

Aktuell befinden sich unsere Einsatzkräfte auf der weiten Heimreise nach Stuttgart.

(Bildquelle u.a.: Nico Kuhn)


Sanitätsdienste am kommenden Wochenende

Am kommenden Wochenende werden wir gleich zweimal im Einsatz sein.

Am Samstag (29.10.2016) begleiten wir sanitätsdienstlich die ab 14 Uhr in Nürnberg stattfindende “Fluchtursachen bekämpfen”-Demonstration.

Am Sonntag (30.10.2016) sind wir bei den Protesten gegen die “Demo für Alle” in Wiesbaden für euch da.